Direkt zum Inhalt

Open play, Endless learning

Cleverclixx B2C
Jetzt Lesen:
Gastblog | Lehrerin Armani
Nächster Artikel

Gastblog | Lehrerin Armani

Mit meiner Vorschulgruppe durfte ich die kreative Welt von Cleverclixx testen. Und wie sah am Ende das Ergebnis aus? Eine Gruppe begeisterter Vorschulkinder und eine Erzieherin, die von diesem tollen Material nicht genug bekommen kann!

Mein Paket kam an einem sonnigen Mittwoch an und ich konnte mich vor lauter Begeisterung nicht zurückhalten. Ich unterzog die Bausteine gleich einem ersten Erzieherinnen-Test. Die wunderschönen Pastellfarben erzeugten in der Sonne ein fantastisches Farbenspiel. Ich war sofort fasziniert und bin es noch immer. 

 

Auch meine Vorschulkinder waren von Beginn an total begeistert. Sie haben sich, ohne zu zögern, auf die Bausteine gestürzt und gleich angefangen, tolle Bauwerke zu errichten. Natürlich gab es hin und wieder kleinere Diskussionen um diese wunderschönen Bausteine unter den begeisterten Vorschulkindern. Daher war es für ihre soziale Entwicklung förderlich, dass sie lernten, dieses Material zu teilen. Nun ist es wunderbar zu beobachten, wie die Vorschulkinder an einem gemeinschaftlichen Projekt oder zum Erreichen eines gemeinsamen Ziels zusammenarbeiten. Anfangs hatte ich mich bewusst dafür entschieden, die Kinder frei mit dem Material experimentieren zu lassen. Ich war sehr neugierig darauf, welche Spielmöglichkeiten sie selbst entdecken könnten. Schon bald war ihre Fantasie angeregt, und dann gab es in ihrer Begeisterung kein Halten mehr. Hoch aufragende Burgen und Parkhäuser waren ein wiederkehrendes Motiv in ihren Bauprojekten.

Da die Bausteine magnetisch sind, kann man damit auf verschiedenen Untergründen bauen: an Heizkörpern, Magnettafeln, magnetischer Farbe, Spielzeugautos aus Stahl usw. Außerdem lassen sich die Bausteine auch ganz toll mit magnetischen Materialien wie beispielsweise Magnetplättchen oder magnetischen Glöckchen kombinieren. Aus Kombinationen dieser Elemente entstehen immer wieder neuartige Spiele. Wie man sieht, sind die Möglichkeiten grenzenlos! Außerdem lernen die Vorschulkinder auch durch Versuch und Irrtum. Bei der Frage „Warum ist dieses Bauwerk nicht stehen geblieben?“ machen sie sich auf die Suche nach Lösungen, um ihr Problem anzugehen. Man kann also sagen, dass dieses Material ihre kognitive Entwicklung fördert.

 

Mittlerweile sind diese Magnetbausteine das Lieblingsspielzeug in der Gruppe, das täglich von den Vorschulkindern genutzt wird. Das Bauen wunderschöner 2D- und 3D-Konstruktinen hat noch nie so viel Spaß gemacht. Die Kinder sind stundenlang damit beschäftigt, ihre selbst gewählten Projekte zu entwickeln. Außerdem lässt sich das Material auch perfekt mit anderen Elementen kombinieren, was in immer wieder neuen kreativen Spielen zum Ausdruck kommt. Von tollen Tierparks bis hin zu voll ausgestatteten Flugzeugen – dank Cleverclixx ist kein Projekt zu groß. 

Wenn Sie denken, dass man dieses Material nur in der Bauecke einsetzen kann, liegen Sie falsch. Die Bausteine werden nicht nur beim freien Spiel in der Bauecke verwendet, sondern auch für gezielte Aktivitäten eingesetzt: Sortieren nach Farben, Reimen, Füllen von Formen und vieles mehr! Angeboten wird Cleverclixx in unserer Gruppe auch am Puzzletisch, bei „Loose Parts“, in der Sprachecke und für viele andere Aktivitäten und Zwecke. Dank der Offenheit und Freiheit, die diese Bausteine bieten, kann man damit so viele verschiedene Wege einschlagen. Außerdem schaffen die unterschiedlichen Formen verschiedene Möglichkeiten in der Beschäftigung mit den Bausteinen. Ein Dreieck verwandelt sich in das Dach eines Hauses oder die Flügel eines Schmetterlings. 

 

Das Material ist dank seiner vielen Möglichkeiten auch für verschiedene Altersstufen einsetzbar. Bei mir wurden die Bausteine von einer gemischten Gruppe mit Kindern im Alter von vier und fünf Jahren getestet. Wie oben zu lesen war, hat das perfekt gepasst. Je älter die Kinder sind, desto anspruchsvoller werden die Konstruktionen. Bei jüngeren Kitakindern wird dieses Material auch hervorragend einsetzbar sein. Da kann man mit 2D-Konstruktionen arbeiten, nach Farben sortieren, Formen zusammenbringen und vieles mehr.

Neben einer ganzen Gruppe voller begeisterter Vorschulkinder gibt es auch eine Erzieherin, die von diesen Magnetbausteinen fasziniert ist. Auch ich als Erzieherin kann meine Kreativität damit voll und ganz ausleben. Die große Vielfalt und die breite Einsetzbarkeit des Materials machen es möglich, immer wieder etwas Neues zu erleben. Daher ist Cleverclixx meiner Meinung nach für jede Gruppe ein Muss!

Warenkorb

Schließen

Dein Warenkorb ist leer

Beginn mit dem Einkauf

Optionen wählen

Schließen